Logo Schönes Anzing
Schönes Anzing e. V.

Schönes Anzing: Anzings neuer Verein stellt sich vor

Anzing soll noch schöner werden – das ist das Ziel des neuen Vereins “Schönes Anzing”, der am 23. Juni im Gemeindecafé in Anzing gegründet wurde. Das Interesse war bereits zur Gründungsversammlung groß. Initiatorin Frederike Götz begrüßte 20 Interessierte und freute sich zugleich über zahlreiche Ideen: “Das Wichtigste ist für uns, Anzing mitzugestalten. Das kann die Oster- oder Weihnachtsdekoration, das Bushäuschen oder die Mithilfe beim Christkindlmarkt sein. Wir geben den Anstoß und hoffen, dass viele Bürger:innen sich anstecken lassen und selber auch aktiv ihre eigenen Gärten und Häuser gestalten.” 

 

Als erste Aktion organisiert das „Schöne Anzing“ am Sonntag, 18. September, einen Garagenflohmarkt in Anzing. Weitere Infos folgen bald unter schoenes-anzing.de

 

In den Vorstand wurden gewählt: Frederike Götz (1. Vorsitzende), Barbara Stadler (2. Vorsitzende), Elena Grothe (Schatzmeisterin), Judith Wimmer (Schriftführerin), Julia Kosche, Sabine Springer, Nina Freundl und Sandra Schmidt (Beisitzerinnen), Simone Narnhammer (Pressebeauftragte) und Eva Knoll (Onlinebeauftragte).